In Albanien Urlaub machen

Albanien erleben

Albanien auf dem Quad entdecken

Plagt Sie das Fernweh? Möchten Sie endlich wieder raus in die Welt und ein richtiges Abenteuer erleben? Um Ihr Fernweh zu stillen und Ihre Abenteuerlust zu befriedigen möchten wir Ihnen nahelegen Albanien mit einem ganz besonderen Gefährt zu erkunden. Entdecken Sie Albanien auf einem Quad! Fernab, der ohnehin schon wenig ausgetretenen Pfade warten wahre Naturschätze darauf von Ihnen entdeckt zu werden.

Ohnehin ist Albanien kein Land, welches sich ausschließlich dazu eignet, die Tage am Strand zu verleben. Und am besten lässt sich die Natur erleben, wenn sie keine Windschutzscheibe von der Außenwelt trennt. Vergessen Sie also Mietwagen Rundreisen, mieten Sie sich ein Quad und gehen Sie auf Entdeckungstour durch das Land der Adler. Die Offroad Gefährte versprechen jede Menge Spaß und sorgen für einen unvergesslichen Urlaub.

Diese Regionen wollen von Ihnen entdeckt werden
Nach wie vor ist das Land touristisch wenig erschlossen, wenig verdorben, wie wir es nennen. Viele Regionen des Landes haben ihre natürliche Schönheit bewahrt und riesige Hotelanlagen finden sich ohnehin nur in den Küstenstädten, welche touristisch hoch frequentiert sind. Albanien bietet also den perfekten Mix zwischen Ruhe und geselligen Zeiten mit anderen Reisenden.

Auch landschaftlich steht das kleine Balkanland für Abwechslung. Wunderschöne Küstenabschnitte rund um Vlorë, Himarë und Sarandë sorgen besonders in den Abendstunden für ein atemberaubendes Panorama. Im Norden des Landes warten majestätische Berge und das Balkantal rund um Valbona darauf, Sie zu verzaubern. Und dazwischen immer wieder Landstriche mit verschlafenen Dörfern, in denen freundliche Menschen darauf warten, Ihnen ihre Gastfreundschaft entgegenzubringen.

Achten Sie bei Ihrer Reiseplanung also unbedingt darauf, eine Route festzulegen, die alle Landschaften in Albanien beinhaltet. Als grobe Idee für eine rund 10-tägige Reise auf dem Quad können wir Ihnen folgende Route vorschlagen:

Tag 1 -> Tirana nach Pogradec
Tag 2 -> Pogradec nach Korçë
Tag 3 -> Korçë nach Sotira
Tag 4 -> Korçë nach Germenj Nationalpark
Tag 5 -> Germenj Nationalpark nach Përmet
Tag 6 -> Përmet nach Gjiorokastër
Tag 7 -> Gjiorokastër nach Sarandë
Tag 8 -> Sarandë nach Himarë
Tag 9 -> Himarë nach Vlorë
Tag 10 -> Vlorë nach Tirana

Wie zuvor erwähnt ist diese Route nur ein Vorschlag, um möglichst viele Facetten des Landes kennenzulernen. Der Vorteil einer Quad-Rundreise durch Albanien liegt ganz klar darin, dass man zu jeder Zeit flexibel ist.


Anzeige

Das benötigen Sie für eine abenteuerliche Quad-Rundreise
Neben einem passenden Vehikel müssen Sie Ihren Verleiher darauf aufmerksam machen, dass Sie eine mehrtägige Tour planen und entsprechender Platz für Ihr Gepäck benötigt wird. Erfahrene Vermieter vor Ort werden auf diese Information damit reagieren passende Packtaschen am Fahrzeug anzubringen.

Selbst wer in der besten Reisezeit, zwischen April und Oktober seine Quad-Tour durchs Land plant, muss mit Regen rechnen. Da Sie im Land nicht nur Kilometer, sondern auch Höhenmeter überwinden, ist mit verschiedenen klimatischen Gegebenheiten zu rechnen. Denken Sie also an eine Regenjacke und auch an warme Kleidung, der Fahrtwind in den Bergen kann kälter sein als Sie es vielleicht annehmen. Außerdem dürfen Sie sich auch auf das ein oder andere Schlammbad freuen. Quad fahren, bedeutet Offroad Spaß.

Um eine passende Fahrerlaubnis müssen Sie sich keine Sorgen machen. Ein Quad dürfen Sie mit einer normalen Fahrerlaubnis der Klasse B steuern. Auch wenn der internationale Führerschein offiziell nicht benötigt wird, empfehlen wir Ihnen diesen für rund 15 € bei der örtlichen Führerscheinstelle zu beantragen.

Die Beste Reisezeit

Wann in Albanien Urlaub machen?

Uhrzeit & Zeitzone

Welche Uhrzeit und Zeitzone hat Albanien?

Albanisch lernen?

Warum Sie albanisch lernen sollten

Steckbrief zum Land

Wichtige Infos zum Reiseland

Mietwagen in Tirana

Unser Empfehlung (*) für Mietwagen in Albanien

Mit dem Quad durch Albanien

Tolle Regionen zum Quad fahren in Albanien

Mit dem Wohnmobil nach Albanien

Unterwegs auf dem Balkan mit dem Wohnmobil. (*)

Die besten Urlaubsziele


Anzeige

Wissenswertes zur Anreise

Wie lange braucht man nach Albanien?

Selbstverständlich kommt das darauf an, wo du dich befindest und welches Transportmittel du nutzen möchtest oder kannst. So benötigt man je nach Startpunkt mit dem Auto bis nach Tirana ca. 21 Std – 23 Std.

Mit dem Flugzeug dauert die Anreise je nach Startpunkt zwischen 1,5 Stunden – 3 Stunden.

Preise für einen Mietwagen

Je nach Saison müssen hier mit Kosten von 8,78 € – 29,35 € pro Tag gerechnet werden.

Zu den Anbietern (*)

Braucht man ein Visum für den Urlaub in Albanien?

Personen mit einem deutschen Pass können bis zu 90 Tage in Albanien ohne Visum frei reisen.

Uhrzeit und Zeitzone in Albanien

Die aktuelle Uhrzeit in Albanien entspricht 1:1 der Uhrzeit in Deutschland. Es gibt somit keine Zeitverschiebungen.

Kurzer Steckbrief zu Albanien

Amtssprache Albanisch
Hauptstadt Tirana
Staats- und Regierungsform parlamentarische Republik
Fläche 28.748 km²
Einwohnerzahl 2,9 Millionen 2019
Währung Lek (ALL)
Unabhängigkeit 28. November 1912
Nationalfeiertag 28. November
Nachbarländer Montenegro, Kosovo, Nordmazedonien und Griechenland

 

Zurück